Larimar

Larimar

Halle ihr Lieben 🙂 Nachdem wir vor unserer einmonatigen Arbeitszeit in Kroatien noch ein paar Tage frei hatte, dachten wir uns ein bisschen Ruhe vor dem Sturm könnte uns gut tun. Wir haben uns nach einem Wellnesshotel in unserer Nähe umgesehen und nach zahlreichen Empfehlungen haben wir uns für das Larimar Hotel im schönen Stegersbach entschieden.

Nach nur einer Stunde Anreise wurden wir gleich super nett mit einem Welcome Drink empfangen. Unser Gepäck wurde gleich am Zimmer verstaut während wir eine Führung durch die Larimar Welt genossen.

Völlig happy darüber, die nächsten 3 Tage hier zu verbringen, schlug unser Herz gleich noch höher als wir unser Zimmer betraten. Whirlwanne, eigene Infrarot Kabine 2 riesen Fernseher (die wir zugegebenermaßen zwar nie genutzt haben, aber man freut sich trotzdem :D) und ein Obstkorb mit besten österreichischen Früchten <3

Nach einer Relaxsession in der Saunawelt genossen wir ein unglaubliches 6 Gänge Menü und hatten die Ehre, dass der Chef persönlich unser Gastgeber war und uns die Geheimnisse des Hotels erzählte.

Das Hotel ist nach den Chakren aufgebaut und in der speziellen eiförmigen Bauweise wurde ganz besonders auf die richtige entspannende und harmonisierende Aura jedes einzelnen Raumes geachtet. Jedes Jahr wird etwas kleines am Hotel erneuert um es immer aktuell zu halten, alle 2 Jahre kommt eine größere Veränderung um den Stammgästen auch immer wieder eine neue Überraschung zu bieten.  Bei so viel Liebe zum Hotel war klar, dass dieser Ort nur etwas besonderes sein kann und dass jeder sich hier wohl und wie zu Hause fühlte.

Unser zweiter tag bestand aus einem spontanen Shooting für das neue Prospekt des Larimar Hotels mit Bernard Bergmann, einem unglaublich netten und detailgenauen Fotografen. Wir hatten super viel Spaß und freuen uns schon sehr auf die Ergebnisse.

Den Nachmittag verbrachten wir dann wieder entspannt im Wellnessbereich und freuten uns über tolle Saunaaufgüsse und Peelings im Dampfbad.

Vorm Abendessen haben wir dann noch kurz trainiert um uns erneut ein 6 Gänge Menü zu verdienen – einfach Herrlich.

Unser nächster Tag begann mit einem Morgenworkout, danach Faszeintraining, danach genossen wir das reichhaltige Frühstücksbuffet. Nach einer Saunaeinheit gings dann ab ins Larimar Spa, wo wir einen super entspannenden Nachmittag verbringen durften.

Leider war heute schon unser letzter Abend und daher genossen wir unser abendessen mit einem lachenden Auge weils so lecker war und einem weinenden Auge, weil wir am nächsten Tag bereits nach Hause mussten.

Wir möchten uns für die unglaublichen Tage ganz besonders bedanken bei:

  • Herrn Haberl, dem Gastgeber und Inhaber des Hotels,
  • bei Anna Schneider, der wunderhübschen Marketinglady, die alles perfekt organisiert und immer noch top entspannt ist
  • und bei all den netten Menschen, die unseren Aufenthalt so besondes gemacht haben!

Wir kommen bestimmt wieder!!!

For all of you that do not speak any German, here’s a short summary:

We spent 3 amazing days at Larimar Hotel in beautiful Stegersbach in Austria. We enjoyed Delicious breakfast menus after challenging morning workouts, spent hours of relaxing in the Spa Area and had an amazing time with all the great staff of the hotel.

The food was just delicious, the people were amazing and we just loved the time here. We will for sure come back and if you ever come to Austria, this hotel is a MUST VISIT for relaxing!

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *